11. Europäisches Holzwerkstoff-Symposium

10. - 12. Oktober 2018, Hamburg

- Call for Papers -

© Fraunhofer WKI, Fotograf Patrick Lux

Aktuelle Herausforderungen und Trends in der Holzwerkstoffindustrie stehen vom 10. – 12. Oktober 2018 im Fokus des mittlerweile 11. Europäischen Holzwerkstoff-Symposiums in Hamburg.

Mehr als 300 Teilnehmer aus dem In- und Ausland erwarten die Organisatoren, das Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI und der Europäische Branchenverband EPF in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Verein für Technische Holzfragen e. V. – iVTH und Sasol Wax. In den Sektoren Rohstoffe, Verfahrenstechnik, Anwendung Möbel, Anwendung Dämmstoffe und Internationale Anforderungen werden rund 20 hochrangige Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vortragen.

Sollten Sie Interesse an der Präsentation eines Vortrags oder eines wissenschaftlichen Posters haben, können Sie ein Abstract in englischer Sprache über die Internetseite http://www.european-wood-based-panel-symposium.org einreichen. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2018. Als ausgewählte Rednerin oder ausgewählter Redner sind Sie selbstverständlich von der Tagungsgebühr befreit.

Die Anmeldung zur Konferenzteilnahme ist auf der Website möglich. Bis zum 14. August 2018 gilt der Frühbucherpreis. Für unsere iVTH-Mitglieder gelten vergünstigte Preise. Bei Interesse wenden Sie sich gern per Email (contact@ivth.org) an uns. Wir senden Ihnen, als iVTH-Mitglied, einen Gutscheincode zu, den Sie für Ihre Online-Anmeldung benötigen. Die vergünstigte Preisgruppe wird dann im Anmeldeprozess freigeschaltet.

Bitte melden Sie sich und ggf. Ihre Begleitung ebenfalls für das Begleitprogramm an. Sowohl der Begrüßungsabend im Grand Elysée Hotel als auch der geplante Abendempfang der Fa. SasolWax an einem geheimen Ort bieten Ihnen Gelegenheit, sich bei guten Speisen und Getränken mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen.

Damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Internationalität der Konferenz größtmöglich profitieren, werden alle Vorträge und Diskussionsrunden in Deutsch und Englisch simultan übersetzt.

Wir würden uns sehr freuen, Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen.

Zuletzt geändert am: 2018-02-07 09:29:34 CET
Quelle: https://ivth.org/de/presse-hws2018-call4paper/

News

18.10.2018
11th European Wood-Based Panel Symposium in Hamburg
zur Pressemitteilung
06. November 2018
iVTH-Mitgliederversammlung, Braunschweig
06. November 2018
Verleihung des 10. Wilhelm-Klauditz-Preises für Holzforschung und Umweltschutz, Braunschweig
22. November 2018
3. Kooperationsforum "Holz als neuer Werkstoff", Regensburg
weitere Informationen