NHN-Vorstand im Amt bestätigt

Göttingen, 17. Oktober 2017

V.l.n.r.: Professor Rainer Marutzky, Martin Hanke, Wolf-Georg Fehrensen und Professor Bernhard Möhring

Das Kompetenznetz für Nachhaltige Holznutzung (NHN) e. V. fördert Wissenschaft und Forschung im Bereich der nachhaltigen Forst- und Holzwirtschaft im mittel- und norddeutschen Raum. Es richtet jährlich eine gut besuchte Tagung zu einem Thema an der Schnittstelle von Wald und Holz aus, vergibt einen Förderpreis für Master- und Bachelorarbeiten und initiiert Forschungsvorhaben, z. B. an der Universität Göttingen, am Fraunhofer WKI oder an der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt.

Der iVTH kooperiert seit langem eng mit dem in Göttingen angesiedelten Kompetenznetzwerk. Als Gründungsmitglied des NHN ist der iVTH-Geschäftsführer Professor Rainer Marutzky auch seit Jahren Mitglied des Vorstands.

Der Vorstand wurde am 17. Oktober 2017 auf der Mitgliederversammlung des NHN für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Das Foto zeigt von rechts den Vorsitzenden Professor Bernhard Möhring von der Universität Göttingen, den zweiten Vorsitzenden und Sägewerksgeschäftsführer Wolf-Georg Fehrensen, NHN-Geschäftsführer Martin Hanke und als drittes Vorstandsmitglied Professor Rainer Marutzky.

Zuletzt geändert am: 2017-10-19 09:17:56 CEST
Quelle: https://ivth.org/de/presse-nhn2017/

News

09.11.2018
Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand
zur Pressemitteilung
09.11.2018
Zwei Preisträger beim
10. Wilhelm-Klauditz-Preis 2018
zur Pressemitteilung
22. November 2018
Holz als neuer Werkstoff - Anwendungen + Materialien
zur Pressemitteilung