Tagung "Deutscher Wald, dick und alt – Starkholz: Schatz oder Schleuderware?"

Verleihung des NHN-Förderpreises "Stoffliche Holznutzung"

16. Juni 2016 in Göttingen

Knapp 300 Vertreter der Forst- und Holzwirtschaft sowie aus Forschung, Politik und Verbänden nahmen am 16. Juni 2016 an der „Starkholztagung“ in Göttingen teil. Die Veranstaltung wurde vom Kompetenznetz für Nachhaltige Holznutzung (NHN) e. V. und vom 3N Kompetenzzentrum in Kooperation mit der Plattform Forst & Holz ausgerichtet.

© NHN e.V.

Aufgrund der Zunahme von Alter und Dimension der Wälder Deutschlands stellt sich die Frage nach Vereinbarkeit von naturnaher Forstwirtschaft mit wirtschaftlichen Holzernteverfahren sowie nach der stofflichen Verwertung „dicker“ Stämme. In diesem Rahmen beleuchteten die Referenten in 9 Fachvorträgen die Thematik u. a. aus Sicht des Waldbaus, der Holzernte und der Sägeindustrie.

Im Rahmen des Vormittagsprogramms fand die Verleihung des NHN-Förderpreises „Stoffliche Holznutzung“ statt, der mit jeweils 1.000 Euro dotiert ist. Auch in diesem Jahr wurden wieder zwei herausragende Einreichungen ausgezeichnet. Der Preis wurde zum einen Herrn M. Sc. Martin Nopens für seine Masterarbeit an der Universität Hamburg mit dem Titel „Interaktion von Wasser und Lignocellulosen“ zuerkannt. Zum anderen erhielt Herr M. Sc. Alexander Stute die Auszeichnung für seine Masterarbeit „Waldbaulicher Umgang mit stark geschälten Buchenbeständen“, die am Burckhardt-Institut der Georg-August-Universität Göttingen angefertigt wurde. In Vertretung von Professor Rainer Marutzky, Vorsitzender des NHN-Preiskomitees, überreichte iVTH-Pressereferentin Dr. Margitta Uhde zusammen mit dem NHN-Vorsitzenden Professor Bernhard Möhring den beiden Preisträgern Urkunde und Preisgeld.

Die Preisträger Herr M. Sc. Stute (links) und Herr M. Sc. Nopens (rechts) mit Herrn Professor Möhring (NHN) und Frau Dr. Uhde (iVTH) © NHN e.V.
Zuletzt geändert am: 2016-06-23 10:26:13 CEST
Quelle: https://ivth.org/de/presse_starkholz2016/

News

09.11.2018
Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand
zur Pressemitteilung
09.11.2018
Zwei Preisträger beim
10. Wilhelm-Klauditz-Preis 2018
zur Pressemitteilung
22. November 2018
Holz als neuer Werkstoff - Anwendungen + Materialien
zur Pressemitteilung